Basisausbildung Tibetische Kinesiologie | Gesundheitskinesiologie | ONLINE

27. März 2015

Die Basiausbildung besteht aus der Einführung, der Gesundheitskinesiologie und dem Praxisteil

GesundheitskinesiologiePädagogische Kinesiologie

Strukturelle Ebene:

Durch Anwendung verschiedener Fingermodis können mögliche Hintergründe körperlichen Leidens getestet werden. Auch werden die Zusammenhänge der strukturellen Beschwerden und seelischen Konflikten, Glaubenssätzen heraus gefunden und balanciert. Ziel ist es, ein grundlegendes Muskel-und Energiegleichgewicht herzustellen und die Störfaktoren für Gesundheit zu beheben.

Inhalte:

  • Bedeutung der Körpersäfte und Geschmacksrichtungen
  • Bedeutung der verschiedenen Fingermodis
  • Einführung in die Thematik der Unverträglichkeiten und Allergien
  • Erläuterung der möglichen Zusammenhängen von strukturellen Beschwerde und Stressfaktoren
  • Einführung in die Basis der positiven Nahrungszusätzen
  • Abbau von emotionalem Stress, der in Zusammenhang mit körperlichem Leiden steht
  • Zusammenhänge von Stress im Nervensystem, Streß in Sehnen, Bändern, Gelenken, im lymph-und vaskulären System erkennen
  • Schutzmöglichkeiten für geopathische Störfelder

Termine: 

  1. Gesundheitskinesiologie:  24./25. Oktober 2020 | ONLINE
  2. Einführung und Praxisteil je nach Ausbildungsort.

Zeiten: Samstag von 10.00 – 18.00 Uhr / Sonntag von 10.00 – 17.00 Uhr

Basisausbildungspreis: 780,- € | 6 Tage (2 ONLINE- | 4 PRÄSENZ-TAGE)

Es wird eine geschlossene Gruppe über Zoom geben, den Link und die dafür wichtigen Informationen erhaltet Ihr bei der Anmeldung.

Anmeldung: office@maya-ebinger.de